Herzlich willkommen auf den Seiten der
Regionalen Schule Klütz

Schule Klütz

Wir begrüßen Sie und euch recht herzlich auf unserer Internet-Seite.

Die Regionale Schule Klütz ist eine mehrzügige Schule, die seit 1962 existiert und derzeitig von 245 Schülerinnen und Schülern besucht wird. Sie nimmt ab Klasse 5 die Schüler aus den Grundschulen Kalkhorst und Boltenhagen auf. Unsere Schule wird durch die zahlreichen Aktivitäten des Schulfördervereins unterstützt. Informationen zum Schulalltag werden auf der Homepage der Schule veröffentlicht. Seit dem Jahr 2007 sind wir gebundene Ganztagsschule und arbeiten mit vielen Partnern der Region bzw. der Stadt zusammen. Ein ausgebildeter Schulsozialarbeiter unterstützt Schüler, Eltern und zwanzig Lehrer. 

 

Aktuellste Schulnachricht:

6. Hallenfußballturnier 2017

6. Hallenfußballturnier 2017

Zum sechsten Mal in Folge lädt der Förderverein der Regionalen Schule Klütz unter der Leitung des Vorsitzenden Ulli Lange am 18. März 2017 in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr zu einem Hallenfußballturnier für Männermannschaften in die Sporthalle „Klützer Winkel“ ein.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Der Erlös kommt den Schülerinnen und Schülern der Regionalen Schule Klütz zu Gute!

C. Müller

Hier weitere Artikel lesen

 

 

6. Hallenfußballturnier


Aktuellste Schulnachricht:

Erfolgreicher Flohmarkt in unserer Schule

Tolle Einnahmen wurden beim 7. Flohmarkt der Regionalen Schule Klütz am 11. März 2017 erzielt.
Der Erlös wird in Sitzkissen für das Grüne Klassenzimmer investiert.
Viele Helfer aus dem Team der Regionalen Schule hatten den Flohmarkt organisiert und 21 Aussteller - Schüler, Eltern, Lehrer, Einheimische und Fremde - daran teilgenommen.
Die zahlreichen Besucher stöberten nicht nur an den Ständen nach Schätzen, sondern stärkten sich auch im nunmehr schon traditionellen Lehrercafé oder nahmen sich frisch gebackenen Kuchen für das Kaffeekränzchen mit nach Hause.
Etwas Neues auf dem Flohmarkt war die von der Klasse 5b organisierte Tombola. Besonderer Dank geht auch an die 5a und die 7b, die ebenfalls Teamgeist zeigten und mit der Unterstützung ihrer Klassenleiter jeweils einen Klassenstand organisiert hatten.
176 Euro wurden für den Verkauf von Kaffee und Kuchen und 140 Euro für Standgebühren eingenommen. Für das Geld kaufen wir schöne Sitzkissen für unser Grünes Klassenzimmer, das jetzt im Frühjahr auf dem Schulgelände zwischen dem Schülercafé und dem Teich entsteht.

Das Team der Regionalen Schule bedankt sich bei allen Helfern, Ausstellern und Besuchern.

 

Flohmarkt 2017